Skip to main content
Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband Baden-Württemberg e. V.

Wenn das Hörgerät nicht ausreicht

Wenn das Hören schlechter wird, stehen viele Betroffene vor der Frage, welche technischen Hilfsmittel es gibt und welche davon am besten zu den individuellen Bedürfnissen passen.  Mit der Technik-Ausstellung des DSB Landesverband Baden-Württemberg e. V. gibt es nun das Angebot, im Rahmen einer qualifizierten Beratung nicht nur die Technik kennen zu lernen, sondern auch Hilfe und Beratung bei Fragen zu Finanzierungsmöglichkeiten und Antragsstellungen zu erhalten. CI-Interessierte können sich außerdem verschiedene Demo-Sprachprozessoren genauer ansehen.

 

Rauchmelder, Lichtsignalanlagen, Schwerhörigentelefone, Beschallungsanlagen, Kommunikationsanlagen, TV-Verstärker, Wecker und vieles andere mehr können ab sofort ausprobiert werden.

 

Wir haben Produkte von verschieden Herstellern vor Ort und beraten neutral und unabhängig.

Unser Team berät Sie auch zu Fragen der Antragsstellung.

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Öffnungszeiten HörBIZ:

Di, Mi und Fr von 10.00-15.00

hoerbiz[at]hoergeschaedigte-bw.de

0711-997 30 48

 

Öffnungszeiten EUTB:

Mo und Do 10.00-15.00

dsbbw.stuttgart[at]eutb.de

0711-997 30 48

 

Oder ab Januar 2019 jeden 2. und 4. Donnerstag von 16.00-18.00 Uhr.

Bei der ehrenamtlichen Beratung des Schwerhörigenvereins Stuttgart

0711- 78 02 649 (AB)

sprechstunde[at]schwerhoerigenverein-stuttgart.de