Skip to main content
Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband Baden-Württemberg e. V.

Details

Umfrage Bachelorarbeit "Barrierefreiheit für Hörgeschädigte"

Von Christine Blank-Jost

Sehr geehrte Damen und Herren,

mein Name ist Hanna-Kristin Antritter und ich mache ein duales Studium im Fach BWL Messe-, Kongress- und Eventmanagement im Palatin Kongresshotel und Kulturzentrum in Wiesloch. Ich bin derzeit dabei meine Bachelorarbeit zu dem Thema „Kultur für alle – Untersuchung der Barrierefreiheit für Hörgeschädigte im Kulturbereich am Beispiel des Best Western Plus Palatin“ zu schreiben. Barrierefreiheit spielt in meinem Betrieb eine sehr wichtige Rolle, vieles wurde bereits unternommen, aber das Konzept für Menschen mit Hör-und Sehbeeinträchtigung ist noch nicht vollends ausgereift. Aus diesem Grund habe ich mich für dieses Thema entschieden, da ich es wichtig finde allen Menschen die gleiche Möglichkeit zu bieten an Veranstaltungen teilzunehmen.

In meinem praktischen Teil möchte ich gerne eine Online-Umfrage durchführen mit Menschen, die durch eine Hörbehinderung beeinträchtigt sind. Ich habe bereits einige Probanden gefunden, möchte aber sehr gerne mein Spektrum noch erweitern.

Somit bin ich auf Ihre Homepage gestoßen und wollte nachfragen, ob Sie in Ihrer Organisation dazu Bedarf sehen. Die Befragung kann durch den Link [https://zeeb.limequery.org/618276?lang=de] aufgerufen werden. Die Bearbeitungsdauer beträgt etwa 10 Minuten. Bis zum 28.02.2022 ist das Tool geöffnet, danach können die Fragen nicht mehr beantwortet

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie den Link an potentielle Teilnehmer weiterleiten könnten.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Bei Fragen können Sie sich sehr gerne bei mir melden per Mail oder Telefon (0157/88735111).

Mit freundlichen Grüßen,

Hanna Antritter